Fraktionssitzung

Am 26. August 2019 hatte die Bürgerallianz Ilmtal-Stadtilm zur öffentlichen Fraktionssitzung in den Vereinsraum des Erfurter Hofes in Stadtilm eingeladen.


Zunächst wurde über den öffentlichen Teil der Ausschusssitzung des Bau-, Planungs-, Ord-nungs- und Umweltausschusses berichtet. Es wurde bemängelt, dass die Kommunikation in Vorbereitung der Sitzung zwischen Verwaltung und Ausschussvorsitzendem noch verbessert werden muss.

Gerne wurden die Anregungen der Gäste zum Beispiel zu Förderungsmöglichkeiten beim Wanderwegebau angenommen.

Anschließend wurde darüber informiert, dass die Sitzung des Kultur-, Sport-, Jugend-, Sozial-, Senioren- und Gleichstellungsausschusses mangels Themen nicht stattgefunden hat. Die Ausschussmitglieder wurden hierüber erst sehr spät informiert.

Seitens der Gäste wurde angeregt, auch die Sitzungstermine für die öffentlichen Ausschüsse im „Stadtilmer Anzeiger“ zu veröffentlichen.

Abschließend konnten die Gäste dann Fragen an die Stadtratsmitglieder richten und Ihre Anliegen vorbringen. Unter anderem wurde die Lärmbelästigung durch die B90n im Ortsteil Geilsdorf beklagt. Diese wurde im Planfeststellungsverfahren wohl nicht ausreichend be-rücksichtigt.

Die nächste öffentliche Sitzung der Fraktion soll am 6. November in Großliebringen stattfinden.
Hierzu sind, genauso wie zur Stadtratssitzung am kommenden Donnerstag in Nahwinden, alle Interessierten recht herzlich eingeladen.


  • Impressum
  • Datenschutz
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Programm